Hallo Frau Eierle, ich habe da mal eine Frage.

 

Waren sie mit Liane P. früher in einer Schulklasse? Liane wird 60 und feiert. Ich suche ihre alte Schulfreundin. Wir würden Sie gerne einladen, so als Überraschung.

Das war am Abend des 7. April die Anfrage ihrer Schwester Martina auf Facebook.

Natürlich sagte ich JA 🙂

Vor 44 Jahren (1975) endete unsere Schulzeit. 1992 bei unserem bis jetzt einzigen Klassentreffen der Grundschule sahen wir uns zum letzten Mal. Wir gingen ganz unterschiedliche Wege. Es ist einfach passiert. Ich verschwand aufgrund der biografischen Notizen im Nirgendwo, kehrte der Heimatstadt meiner Kindheit den Rücken zu und brach alle Kontakte ab.

Als ich am Samstag der Einladung folgte und ich Richtung Monheim fuhr, kamen viele Erinnerungen zurück. Ein seltsames Gefühl machte sich breit. Die gedankliche Zeitreise zog, wie ein Blitzgewitter mit jedem Kilometer den ich fuhr durch mein Gedankenarchiv. Dann war es soweit. Ich parkte das Auto, stieg aus und nahm mein Geschenk. Langsam betrat ich den Biergarten. Die Sonnenbrille tarnte mich noch ein wenig. Keiner der Gäste wusste, wer ich war. Lianes Schwestern und ihre Mutter hüteten das Geheimnis, das ich kam.

Dann stand Liane vor mir und ich begrüßte sie. Sie überlegte … bist du meine Dozentin? Nein … bist du … ein paar Versuche folgten. Nein bin ich nicht. Ich tauschte die Sonnenbrille gegen meine Normale. Würde sie mich jetzt erkennen? Hmmm … nein sie hat mich nicht direkt erkannt.

Mutter und Schwestern lachten schon, schließlich wussten sie ja, wer ich bin. Dann gab ich mich zu erkennen und das Staunen war groß.

Ich war eine gelungene Überraschung ♥

Wir lagen uns in den Armen, machten Bilder und hatten unendlich viel zu erzählen. Es war ein sehr berührender Abend mit vielen großartigen Momenten und Erinnerungen.

Es wird eine Fortsetzung geben … nächste … übernächste Woche … ich freue mich sehr darauf.


Kennst du jemanden, für den mein Beitrag auch interessant sein könnte?
Ich freue mich, wenn DU ihn teilst.
♥ DANKE ♥


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.